Neuer Pate gesucht

05.02.2012
Kapelle

Theresia Riß gibt Schlüssel für Friedhofskapelle ab

Hirschau. (ads) Bereits in der zweiten Generation und über Jahrzehnte hat Theresia Riß die Friedhofskapelle gewissenhaft gepflegt. Im Laufe der Jahre wurde die Kapelle schon öfter auf ihre Initiative hin renoviert, zuletzt im Herbst vergangenen Jahres.
Aus Altersgründen hat sie der Stadt Hirschau nun den Schlüssel zurückgegeben und damit diesen ehrenamtlichen Dienst beendet. Die Friedhofskapelle war die einzige Kapelle in Hirschau, die auf Privatinitiative gepflegt wurde, alle anderen werden seitens der Stadt betreut.
Nun sucht die Stadtverwaltung einen neuen Paten, der sich der Betreuung der Friedhofskapelle annimmt. Interessenten können sich bei Martin Beck unter (09622) 81117 melden.