Neue Vorstandschaft

15.04.2012
Neue Vorstandschaft

Teilnehmergemeinschaft Dorferneuerung Kohlberg II wählt – Viel Geld investiert

Kohlberg. (war) Die Teilnehmergemeinschaft Dorferneuerung Kohlberg II stellte sich für die nächsten sechs Jahre neu auf und wählte einen neuen Vorstand. Die neue Vorstandschaft setzt sich zusammen aus Adele Bäumler, Rainer Kunkel, Markus Kallmeier, Walter Fischer und Katrin Röber.

Die Stellvertreter sind Hermann Prechtl, Ursula Fischer, Norbert Merkel, Elisabeth Steinl, Lothar Pöll und Josef Dobmeier. Damit wurde das Vorgängergremium abgelöst, das im siebten Jahr die Verantwortung trug.

Aus dem alten Team stellten sich Herbert Harbig, Hans und Manfred Gäbelein nicht mehr zur Wahl. Seit dem Start der Maßnahme wurde 1,264 Millionen Euro investiert, der Löwenanteil in den Marktplatz und auf dem Terrain zwischen der katholischen und der evangelischen Kirche. Diese in zwei Abschnitte gegliederte Maßnahme kostete 980 000 Euro. Als nächstes Teilprojekt ist der Treppenaufgang am Fuchsberg vorgesehen.