Hip-Hop, Line Dance, Cha-Cha

15.04.2012
Hip Hop

Überzeugende Auftritte beim Schüler-Tanzfest in der Schnaittenbacher Sporthalle

Schnaittenbach. (gj) Seit seiner Geburtsstunde 1998 kommt das Tanzfest für die Schulen aus der Region Amberg-Sulzbach sehr gut an. Bei der 11. Auflage in der Schnaittenbacher Doppelsporthalle machten sogar Gäste aus Waldsassen und die Lehrertanzgruppen aus Neustadt und Sulzbach-Rosenberg mit.

Vorbereitet hatte das Tanzfest Fachlehrerin Thea Klose, Moderator der Veranstaltung war Rektor Bernd Stief. Klassen aus Amberg, Hahnbach, Vilseck, Schnaittenbach und Sulzbach-Rosenberg zeigten ihr tänzerisches Können. Den Auftakt machte die Lehrerband mit Schulkindern; sie sangen „Manchmal bin ich laut". Die Mädels und Jungs von der dritten bis zur neunten Klasse zeigten Jazztanz, Line Dance, Hip-Hop, Cha-Cha-Cha, Street Dance und Modern Dance. Mit einem Improvisationstanz gab es eine Besonderheit aus dem Tanzprojekt. Die Klassen acht  und neun der Mittelschule Schnaittenbach hatte dafür eine Woche lang mit Allen Brooks, einem Tanzprofi aus England, getanzt. Die vielen  Zuschauer waren begeistert von den Darbietungen der rund 150 Schüler.

Bei dieser Veranstaltung gibt es nur Gewinner. Bürgermeister Sepp Reindl und Rektor Bernd Stief zeigten sich zusammen mit den Zuschauern von den überzeugenden Auftritten sehr angetan. Alle Klassen erhielten Urkunden.