Erlös für Krebskranke

spende_krebshilfe

Fotokalender von Gertrud Dolles-Schmidt Erfolg

Hirschau. (ads) „Angenehmes und Nützliches verbinden“: Dies war der Hintergrundgedanke, den Hobby-Fotografin Gertrud Dolles-Schmidt hatte, als sie beschloss, einen Kalender mit ansprechenden Motiven aus Hirschau und Umgebung herauszubringen. Verkauft wurde der Fotokalender in mehreren Geschäften. Dass der Erlös aus ihrer Aktion für einen guten Zweck sein sollte, war für die Hobby-Fotografin von Anfang an klar. Spontan entschied sie sich dafür, dass die 1200 Euro die Selbsthilfegruppe krebskranker Kinder bekommen sollte.

Deren Vorsitzende Gerda Schommer freute sich über die Finanzspritze und sagte, dass mit dieser Spende unter anderem Spielmaterial für Kliniken angeschafft werde.