Für Familien ideal

11.06.2013
Freibad

Freudenberger Freibad hat Kleinkinderbereich saniert

Freudenberg. (ads) Ein herrliches Badevergnügen für Jung und Alt garantiert das Freudenberger Familienbad. Die großzügigen schattigen Liegewiesen tragen das ihre dazu bei, dass der Aufenthalt hier zur vollen Erholung wird. Besonders für Familien mit Kindern ist der neu sanierte Kleinkinderbereich mit den beiden Becken, die durch eine Rutsche verbunden sind, ideal.

Die Riesenwellenrutschbahn im Nichtschwimmerbereich gilt als absolute Attraktion des Bades. Im Nichtschwimmerbecken sorgen aber auch eine Nackendusche und ein Wassersprudler für absoluten Badespaß. Das Beckenwasser wird umweltschonend mit Sonnenenergie auf angenehme Temperaturen beheizt. Ein Beachvolleyballfeld sowie Freilufttischtennisplatten bieten außerdem Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten.

Stärkung gibt es an einen Kiosk mit kleinen Snacks für zwischendurch. In direkter Freibadnähe stehen zahlreiche Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Die Eintrittspreise sind weiterhin unverändert geblieben. Geöffnet hat das Bad täglich von 9 bis 20 Uhr. Weitere Informationen unter Telefon (09627) 223.