Johannisbergfest

11.06.2013
KirchenFest

Rund um Wallfahrtskirche wird gefeiert

Freudenberg. Rund um die Wallfahrtskirche St. Johann auf dem 605 Meter hochgelegenen Johannisberg wird zum Sommeranfang das Patroziniumsfest gefeiert. Auftakt ist am Freitag, 21. Juni. Mit einem Fackelzug wird zum Feuerplatz bei den Drei Kreuzen marschiert. Dort wird ein großer Holzstoß entzündet.

Das Patroziniumsfest der Wallfahrtskirche wird am Sonntag, 23. Juni, gefeiert. Um 9.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst. Anschließend wird der Platz um die Kirche zum Festplatz. Am Johannisberg-Festsonntag finden überdies Fußwallfahrten der umliegenden Pfarreien und der Oberlanddörfer zum Johannisberg statt. Der barocke Kirchenbau mit interessanter Kassettendecke entstand 1652 und wurde 1712 zur heutigen Gestalt erweitert.