Dem Uhu gefällt’s

11.12.2013
Dem Uhu gefällt’s

Bund Naturschutz und Landesbund für Vogelschutz pflegen Streuobstwiesen

Schnaittenbach. (ads) Einen gemeinsamen Arbeitseinsatz hatten der Bund Naturschutz Schnaittenbach und der Landesbund für Vogelschutz auf den Streuobstwiesen beim Sportzentrum Schnaittenbach. Letzterer betreut seit Jahren ein größeres Biotop in Form einen Streuobstwiese mit Hecken und mehreren Teichen beim Sportzentrum Schnaittenbach.

Alljährlich im Spätherbst werden dort größere Pflegemaßnahmen durchgeführt. Hierbei werden zu groß werdende Sträucher und Gehölze wieder etwas zurückgeschnitten.

Dies ist nötig, damit das Areal offen bleibt, um Vögeln der Hecken und des Offenlandes Lebensraum und Nistmöglichkeiten zu bieten. Die lichten Gehölzstrukturen bieten den sonnen- und wärmeliebenden Amphibien und Reptilien, insbesondere der gefährdeten Kreuzotter, günstige Lebensraumstrukturen. Heuer beteiligte sich der örtliche Bund Naturschutz mit zwei Mitgliedern an der Pflegeaktion. Die beiden Vorsitzenden Bebbo Schuller und Michael Scharl vom LBV freuten sich über die gemeinsame Aktion, die sich fast über einen gesamten Tag hinzog. Die heimische Fauna dankt es, denn unter anderem wurde dort schon der Uhu gesichtet.