„Alois, wo warst du heut´ Nacht“.

10.02.2014
Alois wo warst du

Theatergruppe der Kolpingfamilie beantwortet Frage auf der Bühne im Vitusheim

Schnaittenbach. (ads) Die Schauspieler der Theatergruppe der Kolpingfamilie um Regisseur Georg Meier bringen heuer das unterhaltsame Stück „Alois, wo warst du heut Nacht?“ auf die Bühne. Zum Inhalt: Alois wird von seiner Frau Cilly in die Stadt zum Einkaufen geschickt, trifft dort seinen Freund Brunner, den Bürgermeister, und macht mit ihm eine Kneipentour bis zum nächsten Tag.

Beide wissen nicht mehr, wie sie nach Hause gekommen sind, bis die Bekannte aus der Bar „Zum roten Kater“, die „rote Lilly“, auftaucht und ihnen die Wahrheit sagt. Den Ehefrauen wird die neue Bekannte als die zu erwartete Schwiegertochter Bessy aus Kanada vorgestellt. Die Frauen kommen den Schwindel jedoch auf die Schliche und dann geht’s rund. Die Theatergruppe hat die Generalprobe für ihr Stück am Mittwoch, 12. Februar, um 18 Uhr terminiert. Die Senioren des „Evergreen“ und Delegationen von den Jura-Werkstätten und des Vereins für Mehrfachbehinderte aus Amberg sind dazu eingeladen.

Eine interne Benefizveranstaltung des Lions-Club Amberg findet am Freitag, 14.Februar, um 20 Uhr statt. Gespielt wird im Vitusheim über dies an folgenden Terminen:
Samstag........15. Februar, 20 Uhr
Sonntag....16. Februar, 19.30 Uhr
Freitag...........21. Februar, 20 Uhr
Samstag........22. Februar, 20 Uhr
Sonntag....23. Februar, 19.30 Uhr