Patroziniumsfest


Kirchliches und weltliches Fest

Datum:

22.06.2014

Ort:

Freudenberg

Beschreibung:

Kirchliches und weltliches Fest

Am 22. Juni wird rund um die Kirche am Johannisberg gefeiert – Patrozinium

Freudenberg. Das Patroziniumsfest der Wallfahrtskirche St. Johann auf dem 605 Meter hoch gelegenen Johannisberg wird alljährlich rund um Johanni, dem 24. Juni, gefeiert. In diesem Jahr trifft man sich am Sonntag, 22. Juni, zum sogenannten „Johannisbergfest". Um 9.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst. Anschließend wird der Platz um die Kirche zum Festplatz. Unter schattigen Bäumen schmeckt das Bier und die Bratwürstl.

Nordwestlich von Amberg befindet sich die Gemeinde Freudenberg am Fuß des 605 Meter hohen Johannisbergs, einem westlichen Ausläufer des Oberpfälzer Waldes. Aus der dichten Bewaldung des Bergs ragt ein spitzer Kirchturm heraus – er gehört zur Wallfahrtskirche St. Johann, die nach der Zerstörung durch die Calvinisten (Ende 16. Jahrhundert) im Jahr 1652 wieder aufgebaut und später erweitert wurde. Im Inneren der nur zu Gottesdiensten geöffneten Kirche findet der Besucher eine reichhaltige barocke Ausstattung mit schönen Altären, eine Doppelempore und eine eindrucksvolle Kassettendecke vor. Alle Glocken werden noch per Hand geläutet und sind weit ins Umland zu hören.