Chris Boettcher in Schnaittenbach

Chris Boettcher in Schnaittenbach

Am 10. April Gastspiel im Vitusheim

Schnaittenbach. (ads) Im zweijährigen Turnus organisiert der Frauenbund Schnaittenbach einen Kabarettabend. Dabei gelingt es den Verantwortlichen immer wieder namhafte Top-Comedians und Musik-Kabarettisten nach Schnaittenbach zu holen.

Am Sonntag, 10. April, um 18 Uhr gastiert Chris Boettcher mit seinem Programm „s’Beste“ im Vitusheim. Der wohl vielseitigste bayerische Spaßmacher mit Anspruch präsentiert ein Feuerwerk aus Parodie, Stand-up-Comedy, Kabarett und Musik.

Seine musikalischen „Bockfotzn“ wie der Wiesn-Hit „Zehn Meter geh’n“ haben genauso Kultstatus wie seine Parodien „Lothar & Franz“ oder „Fränglisch mit Loddar“. Seine Videos erreichen auf Youtube Hunderttausende begeisterte Fans wie die Eltern-Hymne „In der Pubertät“ oder der Anti-Stimmungshit „Komasaufen“. Chris Boettcher wird die Highlights aus seinen bisherigen Programmen sowie unbekanntes neues Material zum Besten geben – „s’Beste“ halt.

Karten im Vorverkauf gibt es bei Schreibwaren Roth. Der Eintritt beträgt 22 Euro.