Eine Sommeridylle

Schnaittenbacher Freibad bietet pures Badevergnügen

Schnaittenbach. (ads) Das „Naturerlebnisbad“ in Schnaittenbach bietet ein breitgefächertes, anspruchsvolles Freizeitangebot für alle Altersgruppen. Den Besuchern stehen inmitten einer weitläufigen Liegewiese mit zahlreichen schattenspendenden Bäumen zum Entspannen eine 3300 Quadratmeter große Badelandschaft zur Verfügung.

Der Schwimmer- bzw. Nicht-Schwimmerbereich ist bestückt mit zwei behindertengerechten Stegen, neu mit einem Einstieg in das tiefe Wasser und einer 15 Meter langen Wellenrutsche aus Edelstahl und dem Zufluss des Pritschelbachs.

Das Kinderplanschbecken mit Schiffchenkanal und Wasserrutsche ist Teil des Eltern-Kind-Bereichs, dem ein Sanitärgebäude mit WC- und Duschanlagen wie einem Wickelraum angeschlossen ist. Zu diesem Bereich gehört zudem ein Kinderspielplatz in unmittelbarer Nähe des Planschbeckens. Neben den Schwimm- und Bademöglichkeiten bietet das Naturerlebnisbad für zahlreiche sportliche Aktivitäten entsprechende Einrichtungen.

Wer länger in Schnaittenbach bleiben möchte, hat die Gelegenheit auf den direkt innerhalb des Badegeländes befindlichen Zeltplätzen mit Feuerstellen seine Zelte aufzuschlagen und nach einem erlebnisreichen Tag mit Fun und Aktion die Lagerfeuerromantik zu genießen.

Für die Gäste, die sich einen bequemeren Aufenthalt gönnen möchten, steht ein großer Campingplatz mit 150 Stellplätzen zur Verfügung.