Nicht nur zur Kirwa aktiv

„Weißenbrunner Kirwaleit“ haben heuer noch einiges vor

Kohlberg. (war) Zentraler Punkt im Terminkalender der „Weißenbrunner Kirwaleit“ ist das Kirchweihfest am Samstag, 3., und Sonntag, 4. September. Zum Auftakt spielt die Band „Original Oberpfälzer Gaudiburschen“.

Am Kirwasonntag findet ein ökumenischer Gottesdienst vor dem Mittagessen statt, eine landwirtschaftliche Ausstellung ist geplant, ebenso das Kirchweihbaum-Austanzen. Für Musik und Stimmung sorgen die „D‘ Allerscheynstn“.

In Vorbereitung sind ferner ein eigenes Vereinswappen und die Beschaffung eigener T-Shirts mit Aufdruck. Weitere Termine auf der Agenda sind bzw. waren das Tanzen beim Bauernmarkt in Vohenstrauß und eine Brauerbesichtigung in Friedenfels.

Überdies besteht der Wunsch Tanzkurse für Grundtanzarten wie Boarische, Dreher und Zwiefache anzubieten.