Zum Adventfensterln gehen

In Hirschau bis 23. Dezember allabendliche weihnachtliche Stimmung

Hirschau. (u) Während der Vorweihnachtszeit, bis zum 23. Dezember, können die Hirschauer jeden Abend zum Adventfensterln gehen. Die 2001 von Josef Dobmeyer begründete Tradition kann dank des Engagements des Gewerbeverbandes und des Heimat- und Trachtenvereins mit den Vorsitzenden Alfred Härtl bzw. Michael Meier fortgesetzt werden.

Den Trachtlern ist es in Teamarbeit gelungen, für jeden der 23 Dezember-Abende Geschäftsleute zu gewinnen, die ihre Schaufenster weihnachtlich dekorieren und verhüllen. Musik- und Gesangsgruppen, Kindergarten- und Schulkinder sowie Einzelpersonen verbreiten allabendlich mit ihren Darbietungen adventliche Stimmung. Montag bis Freitag trifft man sich um 18.15 Uhr zum Fensterlöffnen, samstags und sonntags um 17 Uhr. Während sämtlicher Veranstaltungen steht eine Spendenbox bereit. Der Erlös wird dieses Jahr dem Amberger Tierheim gespendet.

Die Adventfensterl-Termine:
Samstag, 3.12: Familie Birner (Klostergasse 14) mit Mittelschule und Josef Schmaußer
Sonntag, 4.12: Bäckerei Kredler mit Dreigesang des Trachtenvereins und Linda Meindl
Montag, 5.12: Sparkasse mit Kindergarten St. Wolfgang und Nikolaus
Dienstag, 6.12: Floristik Epp mit Landfrauenchor und Christina Wisneth
Mittwoch, 7.12: Gasthof Weich mit Liederkranz Vilseck und Hans Meindl
Donnerstag, 8.12.: Eisen Schertl, Grundschule und Alois Feyrer
Freitag, 9.12.: Your Style mit Musikzug
Samstag, 10.12.: SPD Bürgerbüro mit Sara Bauer/Andrea Eichenseer und Stefan Bauer
Sonntag,11.12.: Hautnah mit Massariada und Hannelore Dorfner
Montag, 12.12.: Fussl & Klex mit Kindergarten Ehenfeld
Dienstag, 13.12.: Seniorenheim St. Barbara mit Männerchor Ehenfeld und Seniorenheim-Team
Mittwoch, 14.12.: WoMen mit Saskia Krügelstein und Klara Koller
Donnerstag, 15.12.: Steingutmuseum Hoffmann mit gemischtem Chor und Hans Meindl
Freitag, 16.12.: Metzgerei Sommerer mit Happy Voices und Klara Koller
Samstag, 17.12.: Josefshaus mit Montessori-Kindergarten
Sonntag, 18.12.: Optik Huber mit Nachwuchschor Herzwärts und Team Huber
Montag, 19.12.: Dorner Boder mit Marien-Kindergarten
Dienstag, 20.12.: Brauerei Dorfner mit Blechbläser Musikzug und Familie Dorfner
Mittwoch, 21.12.: Elektro Lenz, Antonius-Kindergarten
Donnerstag, 22.12.: Boutique Chic mit Lintacher Sängern und Team Chic

Den Abschluss bestreitet wie gewohnt die Kolping-Theaterspielgruppe am Freitag, 23. Dezember, mit der Herbergssuche im Schlosshof.