Buntes Völkchen feiert

Im Marien-Kindergarten steht Thanksgiving auf dem Programm

Hirschau. (u) Thanksgiving, Erntedankfest, wird in den USA am vierten Donnerstag im November gefeiert. Und da den Marien-Kindergarten auch Kinder aus Übersee besuchen, war dies ein guter Anlass, eine Elternversammlung als amerikanischen Abend zu gestalten.

Die Mütter waren von der Idee begeistert und trugen zusammen mit vielen weiteren helfenden Händen zum Gelingen des Abends bei. Und so kam ein Thanksgiving-Menü mit allem Drum und Dran auf den Tisch. Es ist überhaupt ein buntes Völkchen, das den Marien–Kindergarten besucht. Deutschland und Russland sind genauso vertreten wie Kirgisien, Rumänien, die Türkei, der Iran und ebenso die USA. Dieser Vielfalt tragen Christa Bauer und ihr Team seit drei Jahren Rechnung und laden zum Einstieg in das Kindergarten- und Schuljahr zu einem Länderabend ein.

Zur Premiere gab es einen bayerischen Abend, vor zwei Jahren einen ukrainischen und im vergangenen Jahr war Türkisch angesagt. Das Konzept bewährte sich bestens.

Die Eltern der jeweiligen Nationalität brachten ihren kulturellen Hintergrund in das Treffen ein, und alle kamen in lockerer Atmosphäre miteinander ins Gespräch. So auch dieses Mal.