Weinfest und Rätselspaß

Fröhliche Feier im BRK Seniorenwohn- und Pflegeheim

Hirschau. (u) Die Bewohner des BRK Seniorenwohn- und Pflegeheims St. Barbara trafen sich zu einem fröhlichen Weinfest. Thomas Geitner, spielte dabei mit seiner Steierischen ganz nach dem Geschmack des Publikums auf. Beim Weinquiz wurden Weinkönig und die Weinkönigin ermittelt. Gleich drei Frauen und drei Männer erwiesen
sich des Königstitels würdig, weil sie alle Fragen richtig beantwortet hatten. So musste Astrid Geitner Glücksfee spielen. Das Los wollte es, dass sich Karl Huml (Zweiter von rechts) und Genoveva Ströhl (Zweite von links) mit dem Königstitel schmücken konnten. Sie erhielten als Belohnung ein Fläschchen Wein.