Stimmungsvolles Konzert

Hirschauer Saitenzupfer bei Evergreen-Senioren

Schnaittenbach. (u) Einen musikalisch stimmungsvollen Start ins neue Jahr 2017 erlebten die Bewohner des Phönix Seniorenzentrums Evergreen. Beschert wurde ihnen dieser von den „Hirschauer Saitenzupfern".

Die Veeh-Harfen-Gruppe war zu einem Neujahrskonzert in das Heim gekommen und wartete mit einem auf die Jahreszeit abgestimmten Melodienstrauß ganz nach dem Geschmack der Senioren auf. Dabei bewies die Gruppe im harmonischen Zusammenspiel viel Musik- und Taktgefühl.

Die Heimbewohner lauschten aufmerksam den Musikstücken oder sangen sogar eifrig und textsicher mit. Aufgelockert wurden die musikalischen Darbietungen durch Kerstin Lam vom Betreuungsteam. Sie trug zwischendrin besinnliche und unterhaltsame Geschichten vor. Das letzte Stück der „Hirschauer Saitenzupfer" konnte durchaus als Neujahrswunsch an alle interpretiert werden: „Fein sein, beinander bleib'n".