Gemeinsam singen und spielen

Eltern-Kind-Gruppen in Schnaittenbach: Offene Gruppenstunden am 4./5. September

Schnaittenbach. (ads) Turbulent geht es allemal zu, wenn wöchentlich montags und dienstags von 9 bis 11 Uhr die Eltern-Kind-Gruppen der Pfarrei St. Vitus im Vitusheim in Schnaittenbach ihre Pforten öffnen.

Gemeinsam und freudig begrüßen sich Mütter, Väter und Kinder mit dem fröhlichen Lied „Hallihallo, schön, dass du da bist“ und starten die Gruppenstunde so mit einem Sing- und Spielkreis, in dem jede Woche altbekannte, aber auch neue Lieder gesungen, Fingerspiele und „Kniereiter“ gespielt werden.

Im Anschluss finden die Kinder Raum für gemeinsames Spiel mit Gleichaltrigen und können in einem geschützten Rahmen so erste soziale Kontakte in einer für sie überschaubaren Umgebung schließen, sich entfalten und ausprobieren.

Die Mütter und Väter haben nun Zeit, sich auszutauschen. Die allwöchentlichen Treffen bieten eine Plattform für Gespräche über die verschiedensten Alltagsthemen, über das Eltern-Sein, Erziehungsfragen, Gesundheit, Kinderbetreuung und vieles mehr.

Die Eltern können Gemeinsamkeiten finden und neue Kontakte schließen (oder alte wiederbeleben). Es werden Anregungen zum gemeinsamen Spiel mit den Kindern und Beschäftigungsideen weitergegeben. Die Mütter und Väter lernen spielerische Möglichkeiten zur Förderung von Sprache, Motorik und kognitiver Entwicklung kennen und können sie zu Hause mit ihren Kindern wiederholen.

Auch finden immer wieder gemeinsame Ausflüge und Feste statt, um die Gemeinschaft in der jeweiligen Gruppe und der beiden Gruppen untereinander zu stärken.

Teilnehmen können alle Mütter und Väter mit einem Kind von 0 bis 3 Jahren. Am 4. und 5. September lädt die Leiterin der Eltern-Kind-Gruppe, Andrea Kaminska, zu einer offenen Gruppenstunde ein, um den Bedarf an Plätzen für das kommende Krabbeljahr zu ermitteln. Natürlich dürfen interessierte Mamas und Papas auch jederzeit in eine Gruppenstunde hineinschnuppern.
Infos gibt es bei Andrea Kaminska unter Telefon (0178)/4 05 05 36 oder (09622)7 04 48 69.