Feuerwehr-Jugend für Wissenstest bestens präpariert

28.02.2018
Feuerwehr-Jugend für Wissenstest bestens präpariert

Hirschau. (u) Die Freiwilligen Feuerwehren Hirschau, Weiher, Steiningloh Urspring und Krondorf-Burgstall können mit ihren Nachwuchskräften hoch zufrieden zu sein. Die 15 Jugendlichen zeigten sich beim aktuellen Wissenstest im Steiningloher Feuerwehrhaus in Theorie wie Praxis bestens präpariert. Wie schon in den letzten Jahren waren die Prüfungsaufgaben in ihrem Schwierigkeitsgrad nach den zu erreichenden Wissensstufen gestaffelt. Alle Prüflinge meisterten den Test in den Stufen 1 bis 4 ausnahmslos mit Bravour. Der Dank der Prüfer galt den Jugendwarten: Sie hatten ihre Schützlinge perfektvorbereitet.