Erfolgreiche Tischtennis-Mini-Meisterschaften 2018

28.02.2018
Erfolgreiche Tischtennis-Mini-Meisterschaften 2018

Schnaittenbach. Die Sieger des Schnaittenbacher Ortsentscheids der Tischtennis-Mini-Meisterschaften stehen fest. Unter Leitung der Tischtennis-Abteilung des TUS-Schnaittenbach setzten sie sich unter 15 Mädchen und Jungen in ihren jeweiligen Altersgruppen durch.

Die Beteiligten erspielten sich folgende Platzierungen:

Altersklasse 1 (11-12 Jahre):

Mädchen: 1. Cosima Ernst, 2. Emma Hausmann; Jungen: 1. Luis Kumeth

Altersklasse 2 (9 -10 Jahre):

Jungen: 1. Yannik Schatz, 2. Fabrizio Schwemmer, 3. Sebastian Schönberger, 4. Paul Saller, 5. Jakob Weber, 6. Daniel Vetter, 7. Sascha Pflaum

Altersklasse 3 (8 Jahre und jünger):

Jungen: 1. Samuel Grünwald, 2. Finn Würsig, 3. Vitus Kumeth, 4. Dominic Stümpfl, 5. Jan Grabert

Für die vier Bestplatzierten jeder Altersgruppe heißt es nun, sich auf Kreisebene in Schmidmühlen für die nächste Runde zu qualifizieren. Über Orts-, Kreis- und Bezirksentscheide können sie bis zu den Endrunden der Landesverbände spielen. Den bis zu 10-jähringen Talenten winkt nach entsprechender Quali sogar die Teilnahme am Bundesfinal. Für Interessenten jeden Altersbietet die Abteilung Tischtennis jeden Dienstag und Donnerstag ab 17.30 Uhr ein Schnuppertraining an.