Mit echtem Hirschauer Hopfen

08.06.2018
Mit echtem Hirschauer Hopfen

Spezialsud aus der Brauerei Dorfner – Zwei Sorten werden direkt in der Stadt gezupft

Hirschau. Hirschauer Hopfen für Hirschauer Bier: Auch direkt in Hirschau wird wieder Hopfen angebaut. Und nun war es soweit – die Ernte des letzten Jahres wurde in der Schlossbrauerei Hirschau eingebraut. Zwei Sorten sind es, die in Hirschau gezupft wurden: „Nordbrauer", der im Garten von der Familie Zeitler wächst, und Spalter, direkt bei der Brauerei. Zwar ist die Menge nicht so groß, dass Brauereichef Franz Dorfner sich damit für das gesamte Jahr eindecken könnte, aber für einen Spezialsud reichte es. Im Beisein von Bürgermeister Hermann Falk wurde dieser Sud eingebraut... und man darf schon gespannt sein auf das Ergebnis in ein paar Wochen.